Solidux Schallschutz
Solidux Schallschutz

Messung

In vielen Rechtsvorschriften ist die Berechnung von Lärmbelastungen ein vorgeschriebener Weg. Erforderlich ist die Berechnung, wenn es um die Prognose einer zukünftigen Lärmsituation geht (etwa bei der Planung) oder wenn flächenhafte Lärmbelastungen erfasst werden. Wir stellen sicher, dass alle Umweltschutzauflagen eingehalten werden.
 
Die Lärmwirkung hängt sowohl von der Lautstärke als auch vom zeitlichen Verlauf des Schallereignisses ab. Viele Schalleinwirkungen verändern sich zeitlich, zum Beispiel durch unterschiedliche Betriebszeiten. Entsprechend wird zur Bewertung ein Mittelungspegel herangezogen. Die Überwachung des Anlagenlärms verlangt entsprechende Messungen mit geeigneten Schallmessgeräten.
 
Im Anschluss an unsere Messungen erhalten Sie für weitere Entscheidungen einen ausführlichen Bericht.