Solidux Schallschutz
Solidux Schallschutz

Unternehmensgeschichte

1973 Gründung der Solidux Gesellschaft für Schallschutz mbH & Co. KG zur Herstellung von Schalldämpfern für raumlufttechnische Anlagen und die Industrie
1976 Erweiterung der Produktpalette um schwere Industrieschalldämpfer für Dampfsicherheitsventile, Verbrennungsmotoren und hochtemperaturbeständige Konstruktionen sowie Schallschutzkapseln, Schallschutzwände, Kabinen und Abschirmungen
1977 Entwicklung und Produktion von Spezial-Schalldämpfern für alle Einsatzbereiche der Industrie, Chemie und Kraftwerkstechnik
1979 Belieferung des gesamten internationalen Marktes
1986 Gründung der RAL-Gütegemeinschaft Schalldämpfer e.V. - Solidux ist Gründungsmitglied
1986 Bau einer weiteren Fertigungshalle
1989 Verleihung des RAL-Gütezeichens für Kulissenschalldämpfer
1995 Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001
2007 Qualifizierung zum Schweißfachbetrieb
2008 Auszeichnung als TOP-JOB Arbeitgeber
2010 Zertifizierung - Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz
2013 Trennung aus der Intensiv-Filter-Deutschland-Gruppe seit 1.9.2013 Eigenständig - ohne vertragliche Verbindung